HIERO
Wann:
6. April 2017 um 19:00
2017-04-06T19:00:00+02:00
2017-04-06T19:30:00+02:00
Wo:
Elfer Music Club
Klappergasse
60594 Frankfurt am Main
Deutschland
Preis:
AK: 15 Euro || VVK: 12 Euro zzgl. Gebühren

Hierophant, formed in 2010, exponents for the Italian extreme music. After their first album, S/T, they never stopped playing all over Europe. In 2013 the band signed with one of the most important american labels that have marked the history of hardcore/punk, Bridge Nine Records and released their first album with them called ‘Great Mother : Holy Monster’, taking a step toward more extreme sonority. After several tours and festivals around Europe, the band started writing their new full-length ‘Peste’, published last November 2014.
Medias praised the latter work, the sonority of the band are even more extreme than the previous and their live activities absolutely don’t stop. The band is touring Europe at the time, it’s been confirmed to some European summer festivals and soon will land in the US and South East Asia.

 

Website || Facebook

The Article:

THE ARTICLE ist eine Melodic Deathmetal Band aus Frankfurt am Main. Durch die regelmäßigen Auftritte der letzten Jahre ist die Band mittlerweile zu einer festen Größe der lokalen Szene geworden. Überregional hat die Band bereits auch größere Auftritte absolviert, zum Beispiel die Wacken Road Show, das Ragnarock Festival und die Hard‘n Heavy Show.

Musikalisch werden häufig Parallelen zu The Black Dahlia Murder, At The Gates oder Mors Prinzipium Est gezogen, wobei THE ARTICLE stilistisch einen eigenen Charakter mit hohem Wiedererkennungswert entwickelt hat.

Im Sommer 2016 hat THE ARTICLE mit finanzieller Förderung der Wacken Foundation ihre aktuelle EP „The Black Chapter“ aufgenommen. Recording und Mixing wurde von Nico Rubner (Marburg Records) übernommen; das Mastering steuerte die schwedische Old-School Legende Dan Swanö (Unisound) bei. Thematisch setzt sich die EP progressiv mit der Endzeit der bestehenden Welt (Fall of Empires) bis hin zu einer innerer Zerrissenheit des Protagonisten auseinander (War is Within) und ist als Erstwerk eines fortlaufenden Zyklus zu verstehen.

 

Website || Facebook

 

Corbian

 

Facebook