DieSkeptikerBaum300DPI

Die Skeptiker

„Aufsteh’n“ so heißt das letz
te Album der 1986 gegründeten Band „Die Skeptiker“ um den
Ausnahmesänger Eugen Balanskat. Auch 2014 bleibt
Stimme erstes Instrument und Text genießt
höchste Priorität. Nach erfolgreich absolviert
en Recordrelease Konzerten 2013 in Deutschland,
Schweiz und Östereich gehen „Die Skeptiker“ nun
frisch rasiert und gut gelaunt in die nächste
Runde. Das neue Album wurde in den handels
üblichen Printmedien aber auch auf den
Livekonzerten von den Fans ordentlich abgefeiert
und gilt nicht nur bei Insidern als dass stärkste
Werk der berliner Band, seit der legendären Saue
rei Scheibe, aus den Jahre 1991. Sang man damals
Deutschland halt’s Maul, quasi al
s direkte Antwort auf brennende Asylantenheime in Lichtenhagen,
Hoyerswerda und wiedererstarkten
Nationalstolz tumber, sinnentle
erter, gewaltätiger Attitüde
gegen schutzbedürftige Minderheiten, so heißt es he
ute „das System es kollabiert“ aus aktuellem
Anlass zur Bankenkrise, Staatsverschuldung sowie
die ethisch und moralische Verwahrlosung der
Gesellschaft. Anspieltips: einmal durchhören……

FB || www.facebook.com/DieSkeptiker
YT || www.youtube.com/watch?v=qrJ52moQwGI

12509045_10153147332056627_351613192130722239_n

RADIO HAVANNA

Wie viel Pop darf Punk? Wie viel Politik verträgt eine anständige Party? Wenn es nach Radio Havanna geht: Eine Menge! Das Berliner Quartett lotet auf seinem neuen Album die Sphären zwischen Antifa und Amüsement, zwischen Pogo und Pop aus. “Unsere Stadt Brennt” ist dabei nicht nur ein flammendes Fanal für die Unversöhnlichkeit mit dem Zustand unserer Gesellschaft, sondern auch ein hymnisches Monster, eine umwerfende Partyplatte, deren Refrains sprichwörtlich ins Herz schießen!

Dabei machen Radio Havanna bereits seit Jahren deutsche Bühnen unsicher. Angefangen als wütende Thüringer Provinzteenager hat sich die – inzwischen nach Berlin umgezogene – Band zu einer der wichtigsten politischen Sprachrohre der jungen Rockmusikszene Deutschlands entwickelt. Insbesondere ihr drittes Album “Lauter Zweifel” (2010) sowie der Nachfolger “Alerta” (2012) wurden begleitet von einfallsreichen und ungewöhnlichen Aktionen: Radio Havanna sammelten tausende Euro für die Hilfsorganisation “Oxfam”, organisierten öffentlichkeitswirksame Kampagnen für “Free Pussy Riot”, “Kein Bock Auf Nazis” und viele weitere linke Organisationen, arbeiteten musikalisch mit Jim Lindberg (Pennywise) zugunsten der “Skate Aid” Stiftung zusammen und nahmen mit Justin Sane (Anti-Flag) den Protestsong “Flüstern, Rufen, Schreien” auf.

Das unbändige Engagement Radio Havannas in insgesamt über 400 Konzerten blieb auch den musikalischen Riesen der Szene nicht verborgen – was ihnen in den vergangenen Jahren eine USA-Tour sowie unzählige hochkarätige Support-Shows mit den Toten Hosen, Anti-Flag aber auch No Use for a Name und Lagwagon einbrachte. Radio Havanna nutzen diesen Rückenwind und sind bereits ab Dezember 2014 auf Albumtournee, auf der sie “Unsere Stadt Brennt” deutschlandweit vorstellen werden

Capitano

CAPITANO + CLIFFSIGHT

Who the fuck is Capitano?
Hell, we don’t know either. But what we know is that Capitano is the brainchild of Berlin city cook Fuzz Santander (git, keys, b-vox), the strayed Canadian oddball John Who? and sparkly-gnarly geezer Dyve Diamond (dr).
This peculiar triad emerged from various bands and bonds und has been working on their very own perception of good music since day one.
Trials and tribulations you might call the process of skipping through every genre excess one could guess, until finding an original approach to bother eardrums and synapses on a grand scale in 2014. After testing several studios to record a debut album, June 2015 marks the moment in time, where Capitano actually became a thing.
Capitano does not care much for rock accessory lookism and rather trades self adulation for genre adultery.
Analog, digital, retro, trendy. Name a bullshit buzzword: Capitano is not into it. #period.
With Capitano, you get what you deserve. And if Capitano needs to serve up beatboxing, childrens choirs, Troy Sanders of mother effing Mastodon, and sawtooth shaped sounds of madness for that, so be it.
Capitano have 10 tracks up their sleeve and are more than ready to perform everywhere, and if it’s in your Momma’s bedroom.
Because more than anything, we love to play. But not along.

FB || www.facebook.com/CapitanoBand/
YT || www.youtube.com/watch?v=qM3s9OGWiSI

 

Cliffsight

Etwas absolut Eigenständiges, das ist die Musik von Cliffsight. Und das ist sie, weil es die vier Musiker gerade nicht darauf angelegt haben. Sie haben vielmehr ihre unterschiedlichen Einflüsse zusammen gebracht und einen dunkel glühenden Sound kreiert, der gleichermaßen Kopf und Körper beansprucht, das Gehirn wegbläst, die Seele durchspült und den Magen massiert. Ein Hybrid aus schwerem Rock der verschiedensten Spielarten: Stoner-, Psychedelic-, Desert-, Alternative-, Drone-, Blues- oder Math-Rock – gereift über viele Jahre hinweg, gewachsen auf unzähligen Live-Bühnen – zu einem Sound-Monster, das einen nicht mehr loslässt, wenn es einen einmal gepackt hat.

 

FB || https://www.facebook.com/cliffsight
WWW || http://www.cliffsight.de/
YT || https://www.youtube.com/watch?v=rz-rtXKBDvo

bembelbar

Bembelbar

SGE`n`Roll – die Bembelbar ist mal wieder zu Besuch und feiert bei uns entweder den Sieg gegen den VfB oder das es einfach die beste Mannschaft überhaupt ist.

xviciousx

XVICIOUSX + ASHES + TRUST NO FACE

xViciousx

5 dudes playing heavy hardcore.
Straight Edge XXX.

Facebook: www.facebook.com/xviciousx
YouTube:  xViciousX – Back on the Rise

Ashes
Ashes are a young and promising, upcoming hardcore band. Only playing their first show in March 2012 their popularity has exploded and have played shows across 5 countries. Their debut demo ‘Hold on MMXII’ was releases on Perspective Records. From sharing the stage with No Turning Back, BWP, liferuiner, Desolated, Dead Harts, Thick as blood and Birds in Row..
Guaranteed for an incredible, energetic performance they’re a must-see band.

FB: www.facebook.com/Asheshcband
YT:  Ashes – Losing Faith

 

Trust No Face
FB: www.facebook.com/trustnofaceband
YT: TBA

LosFastidios_1

LOS FASTIDIOS + NOIHAUS

Seit 1991 Jahren existiert das Phänomen „Los Fastidios“. Und man kann sagen: sie haben in der Subkultur Europas ihre Spuren hinterlassen. Melodischer, kraftvoller Streetpunk aus Verona verbindet das Beste aus klassischem Oi! mit Hardcore und einer Extraportion Ska-Rhythmen. Eingebettet wird das Ganze in ein Songwriting, das immer wieder Ohrwürmer kreiert und keine Berührungsängste mit unterschiedlichen musikalischen Stilen kennt. Mitsing-Hymnen mit Kampfgeist und einer pochenden Dringlichkeit lassen das Kondenswasser von den Clubbühnen tropfen. Man würde sich wünschen, es gebe mehr Bands, wie “Los Fastidios”, die sich voller Überzeugung für die Schwächsten unserer Gesellschaft einsetzen. Voller Herzblut aber ohne Dogmen kämpft die Truppe aus Italien unermüdlich für Tierrechte und soziale Gerechtigkeit. Dennoch wissen “Los Fastidios”, wie man richtig feiert! Mit Fußball und viel Bier! Selten macht politischer Aktivismus so viel Spaß wie mit den sympathischen “Los Fastidios”!

WEB || www.losfastidios.net/

YouTube: Los Fastidios  – Hey You Are

BORNASLIONS

FANTHOMS + BORN AS LIONS + CLOUDS & OCEANS

Fathoms
Nach einem ausverkauften UK run zusammen mit Attila und Silent Screams  anfang diesen
Jahres und Europatouren mit Bands wie Gideon und Rise of the Northstar in the letzten
Jahren, ist der aus Brighton stammende Metal/Hardcore Act namens Fathoms zurück auf
Europatour. Es wird der erste europäische Auftritt der Band sein seit der Veröffentlichung ihres
Debutalbums „Lives Lived“, welche durch Ghost Music/Artery Recordings in März rauskam.


Facebook
https://www.facebook.com/fathomsuk/?fref=ts

Youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=eA8O2W60WKU

Born as Lions
„United we stay strong as one big family“ so heißt es in den texten von Born As Lions.
Ihre Lieder handeln von Selbstfindung, nie vergehende Kindheit, Trends und politische/allgemeine Geschehnisse auf der Welt.
Musikalisch sind Born As Lions im Hardcore verwurzelt, der durch viele schnelle Parts, Breakdowns und prägnante Melodien sehr schnell ins Ohr geht.

Facebook:
https://www.facebook.com/BornAsLionsHC/?fref=ts

Youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=ZCyTCSZeGQk

Clouds & Oceans

Eine fünfköpfige Melodic-Hardcore Band, welche sich im Sommer 2015 zusammengefunden hat. Unser Musikstil ist geprägt aus einer Mischung von harten Breakdowns und sehr melodischen Gitarrenparts.

Facebook:
https://www.facebook.com/cloudsandoceans/?fref=ts

Youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=0aE_9jPpV5Y
Alley1

ASTROID BOYS + MANGA + DANIEL OG

Nach einem erfolgreichen Festivalsommer, mit einem herausragenden Auftritt beim „With Full Force“-Festival sowie Tournee mit Deez Nuts & Nasty, haben Astroid Boys für März 2016 ihre Rückkehr nach Deutschland angekündigt. Astroid Boys spielen im Rahmen ihrer ersten Headline-Tournee in Deutschland am 2. März 2016 in Frankfurt im Elfer, am 3. März 2016 in Stuttgart im Club Schräglage, am 4. März 2016 in Dresden im Alten Wettbüro, am 5. März 2016 in Berlin im Musik & Frieden und am 6. März 2016 in Hamburg im Hafenklang.

Seit ihrem selbstproduzierten Debüt mit der „Bacon Dream“-EP im Juli 2013 beißen sich die Kritiker an den Astroid Boys aus Cardiff in Wales die Zähne aus. Denn die explosive musikalische Mischung des Quartetts lässt eine Kategorisierung schwierig erscheinen: Geht das, Grime, Metal, Hip-Hop und Hardcore miteinander zu vermischen? Wer die Astroid Boys hört, weiß, dass es klappt.
Die fünf Mitglieder der Astroid Boys lernen sich durch ihre gemeinsame Vorliebe für das Skaten kennen. In diesem sub-kulturellen Umfeld sind die Grenzen zwischen den Genres nicht vorhanden, die Vorliebe für alle elektronischen Stile und alle Spielarten der harten Gitarrenmusik schließen sich nicht aus, sondern befruchten sich gegenseitig. Als die Fünf im April 2013 ihr erstes Video zu „Minging“ im Netz hochladen, sind sich die Fans einig: Hier hat sich eine der originellsten Bands der letzten Jahre zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Nach dem Release der „Bacon Dream“-EP im Juli 2013 gehen die Astroid Boys auf Tour, sie supporten dabei so unterschiedliche Bands wie Lethal Bizzle, Trash Talk, King 810 oder Professor Green. Mit ihrem elektronischen Bass und den heavy Gitarren haben sie jedes Publikum sofort im Griff, es folgen Auftritte auf den großen Bühnen renommierter Festivals wie Glastonbury, T In The Park und Download. Kein Wunder, dass ihre erste Headliner-Tour in Großbritannien im Februar 2014 sofort ausverkauft ist. Neben Material ihrer zweiten EP „CF10“ werden Astroid Boys auch neue Songs ihres für Ende 2016 angekündigten Debütalbums live präsentieren.

 

Website: www.facebook.com/astroidboys

YouTube: Astroid Boys – Posted ✞ ///////

Distomb

DISENTOMB + VISCERAL DISGORGE + KRAANIUM + SUPPORT

DISENTOMB | AUS
Website: www.facebook.com/disentomb
YouTube: Disentomb – Vultures Descent


VISCERAL DISGORGE | US
Website: www.facebook.com/visceraldisgorge
YouTube: Visceral Disgorge – Necrocoprophagia

KRAANIUM | UK/NOR
Website:www.facebook.com/kraaniumslam
YouTube: Kraanium – Slammed Kranial remains


BEGGING FOR INCEST | GER
Website: www.facebook.com/beggingforincest
YouTube:


WITHIN DESTRUCTION | SLO
Website:www.facebook.com/withindestructionslo
YouTube:Within Destruction – Carnage


BÖSEDEATH | GER
Website: www.facebook.com/boesedeath

12341351_437575783098147_6663128758912927847_n

ICH ZEIG DIR MAIN HIP HOP / PERFORMINGABEND

AUFTRITTABEND

NUR FÜR 5€ EINTRITT!

DIE ERSTEN 20 GÄSTE BEKOMMEN EINE ÜBERRASCHUNG!

20:00 Uhr: Einlass
21:00 Uhr: Performing (siehe Act’s unten)
00:30 Uhr: Battle-Turnier (mit Hauptgewinn)

NACH DEM BATTLE WIRD ZUSAMMEN
BIS ZUM ZAPFENSTREICH GEFEIERT!!
_____________________________________________________

UNSERE ACT’S:

– MAQ
– Stav
– Onur069
– Delnord
– FMNA
– Reimer aka Le Rimeur
– Straight & Barbarossa – Gebündelte Energie
– Mixtur
– Danilo
– Vlanubis
– Fibo Castro & Hanseklinger
– T.M.G Entertainment
– Ray Solo
– Spectaculum & JoN / Jemand oder Nichts
– Dejan Deki
– Micropaten Music

FÜR DAS BATTLE-TURNIER KÖNNT IHR
EUCH VOR ORT EINTRAGEN LASSEN!!!
_____________________________________________________

In der kurzen Winterpause konnten wir viele neue Ideen entwickeln und in angriff nehmen und eure Anregungen auswerten. Jetzt wollen wir das Jahr 2016 mit einem Megaabend begrüßen :D
Macht euch gefasst auf ein ganzes Jahr voller Hip Hop!!

1 10 11 12 13 14